Pray for the peace of Jerusalem

May they prosper who love you

- Psalm 122:6

28. Mai: Römer 9-11

28. Mai: Römer 9-11

Erlösung und Errettung

Der natürliche Verstand kann Gottes einzigartige Beziehung zu Israel nicht verstehen. Wir sehen oft nur Israels Rebellion und Gottes Strafe dafür. Immer wieder warnt Paulus die Heiden, dass sie Israel mit Gottes Liebe anschauen sollen. Gott gab den Juden eine geistliche Blindheit nur für eine Zeit lang und für einen bestimmten Zweck. Wegen Seiner treuen und bundeshaltenden Liebe hat Er eine festgesetzte Zeit, zu der Er den Vorhang zurückziehen wird.

Römer 11:25

Denn ich will nicht, meine Brüder, dass euch dieses Geheimnis unbekannt bleibt, damit ihr euch nicht selbst für klug haltet: Israel ist zum Teil Verstockung widerfahren, bis die Vollzahl der Heiden eingegangen ist;und so wird ganz Israel gerettet werden,

Wenn Paulus von „ganz Israel“ spricht sagt er damit nicht, dass jede einzelne jüdische Person Jeschua als ihren Herrn und Retter annehmen wird. Paulus’ Erklärung stimmt mit den Propheten des Tenach überein, dass es Ausnahmen in der Nation Israel geben wird.

Und so wird ganz Israel errettet werden, wie es geschrieben steht:

Römer 11:26-27

wie geschrieben steht: »Aus Zion wird der Erlöser kommen

und die Gottlosigkeiten von Jakob abwenden,

und das ist mein Bund mit ihnen,

wenn ich ihre Sünden wegnehmen werde«.

BETE FÜR ISRAEL, DASS ES SEINEN ERLÖSER ERKENNT.

Constructed from blocks of lava or lime laid over heavy stone, Roman roads followed extremely straight paths.
Constructed from blocks of lava or lime laid over heavy stone, Roman roads followed extremely straight paths.