Pray for the peace of Jerusalem

May they prosper who love you

- Psalm 122:6

Kategorie: Passah

2.April Gott offenbart seine Herrlichkeit 2. Mose 34, 5-6:

Gott hatte Mose schon seine Macht gezeigt. Mose konnte also mit Sicherheit glauben, dass Gott ihm helfen würde, Israel aus Ägypten heraus zu führen. Aber Mose wollte mehr. Mose wollte, dass Gott mit ihm ginge. Er sagte: “Wenn dein Angesicht nicht mit geht, dann führe uns nicht von hier hinauf.“ Dann bat Mose sogar um noch mehr: „Lass mich doch deine Herrlichkeit sehen!“ (2. Mose 33, 13-19) (zitiert nach Elberfelder)

30. März: – Jeschua, unser Passahlamm

– Jeschua, unser Passahlamm Gott gab Israel detaillierte Vorschriften über das Passahlamm und Jeschua erfüllte jede einzelne von ihnen. Obwohl über den genauen Tag der

27. März Passah, 2. Mose 12, 11-14,

Bei Sonnenuntergang beginnen Juden und Christen das Passahfest mit ihrer Familie und Freunden zu feiern, indem sie mit Freude das traditionelle Ritual des Sedermahls halten. Diese Tradition, die mit Mose und seiner Familie in Ägypten begann, werden wir fortführen.