Pray for the peace of Jerusalem

May they prosper who love you

- Psalm 122:6

Kategorie: Vom Tod zum Leben

11. Mai: Vom Tod zum Leben

Wenn Israel seine Wiedergeburt feiert, bezeichnen ihre Nachbarn, die muslimischen Völker, dies leider als eine Katastrophe. Aber die Wiedergeburt der Nation ist ein Beweis, dass die Bibel wahr ist und Gottes Verheißungen ewig sind.

10. Mai: Vom Tod zum Leben

Als Gottes Zeuge zeigt Israel Gottes Liebe sogar in der Dunkelheit des Holocaust. Aus der Asche des Todes kam Leben. Heute gibt es noch Überlebende dieser dunklen Zeit, welche erfüllte Leben leben. Wie sie, so kamen auch die Nation und das Land Israel zum Leben. Heute, wenn wir die Wiedergeburt von Israel feiern, feiern wir den Gott von Israel, welcher so gewaltige Dinge für uns getan hat.

9. Mai: Vom Tod zum Leben

Für jene, welche Willens sind zu sehen, ist die aktuelle Existenz von Israel ein klares Wunder. Kein anderes Volk oder Nation wurde jemals von seinem Heimatland vertrieben, an die Enden der Erde verstreut und dann wieder zurückgebracht.

8. Mai: Vom Tod zum Leben

Seit seiner Wiedergeburt 1948 musste sich Israel mit vielen Kriegen und Wellen des Terrors auseinandersetzen. Der Klang des Alarms ist in einigen Gebieten des Landes beinahe kontinuierlich, und die Bewohner haben nur 6 Sekunden Zeit, um Zuflucht in den Sicherheitsbereichen zu finden.

7. Mai: Vom Tod zum Leben

Morgen wird Israel den Erinnerungstag für die gefallenen Soldaten und Terroropfer feiern. Hier gibt es eine wunderbare Erklärung zu diesem Tag. Es ist mehr eine Befolgung als eine Feier.

6. Mai: Vom Tod zum Leben

Schließlich gibt Gott Hesekiel und auch zu uns die Bedeutung dieser Vision. Die trockenen Knochen von Israel symbolisieren und reflektieren ihren Verlust von Glaube und Entmutigung.

5. Mai: Vom Tod zum Leben

Hesekiel fährt damit fort, Gottes Geboten zu gehorchen, wodurch er die Realität von Gottes Absichten erfährt …. Leben nach dem Tod.

4. Mai: Vom Tod zum Leben

Gottes Zeitpunkt ist nicht unserer. Während wir ungeduldig auf IHN warten, sodass er seine Verheißungen erfüllen kann, bittet Er uns sehr oft, an dem was Er tut teilzuhaben.

3. Mai: Vom Tod zum Leben

Gott erwählte Israel, Sein Zeuge für die Welt zu sein, sodass die Heiden IHN kennen, IHN vertrauen und IHN anbeten können. Viele Menschen, und besonders die, welche an Gottes Wort glauben, verpassen leider das Wunder von Israel – wahres Leben nach dem Tod.

2. Mai: Vom Tod zum Leben

Heute ist der Tag, an dem wir der Überlebenden und der Soldaten gedenken, welche die „Camps“ befreiten. Weder Worte noch Bilder können den Horror und den Menschenhass gegen andere Menschen wiedergeben. Aber die Geschichte endet hier nicht.